25 Februar, 2015

Wie die USA Kritiker terrorisieren

Von Gilbert Perry – The Intercept enthüllt aktuell ein dunkles Kapitel der US-Politik unter Obama. Der Umgang mit Whistleblowern und Journalisten, die seine Regierung kritisieren, ist härter denn je. Fast scheint es, als wolle Washington nicht nur nach Außen (Ukraine) zurück zum Kalten Krieg, sondern auch nach Innen zurück in die Kommunistenhatz des McCarthy-Regimes. Nur das zusätzlich zu den immer noch gejagten Kommunisten nun jeder zum Staatsfeind erklärt wird, der Transparenz und Demokratie einfordert.

Wie die USA Kritiker terrorisieren

19 Februar, 2015

Antwort an Novorossiya.today

Nach der Veröffentlichung meines Artikels Schweden rüstet die Ukraine mit ARCHER aus
Schweden rüstet die Ukraine mit ARCHER aus
habe ich folgende Mitteilung von Novorossiya.today bekommen:

Als Antwort darauf kann ich Folgendes sagen.

Warum Englisch? Es kommt wohl darauf an, dass Magnus Ingesson beim britischen Unternehmen tätig ist.


Was die Arbeitsstelle von Herrn Ingesson betrifft, ist das die Frage. Laut Bloomberg ist Magnus Ingesson Chef des Unternehmens BAE Systems AB.


Ob dieser Brief echt oder gefälscht ist, erfahren wir hoffentlich bald.

Mit freundlichen Grüßen

Schweden rüstet die Ukraine mit ARCHER aus

Der Verhandlungsmarathon in Minsk dauerte 16 Stunden. Viele glaubten nicht daran, dass das Feuer nach dem verkündeten Einigung und der vom UN-Sicherheitsrat verabschiedeten Resolution zur Ukraine eingestellt wird. Und die haben recht behalten. Präsident Petro Poroschenko hat den Abzug von Regierungseinheiten aus der Stadt Debalzewe bestätigt. Aber allem Anschein nach ist das die Stille vor dem Sturm. Trotz Minsk II beharrt Kiew auf die Waffenlieferungen immer noch, die Regierung fordert vom Westen mehr Waffen. Und es scheint, es gelingt der Ukraine, ihren Kopf durchzusetzen. Es geht aber nicht um die US-Waffen, sondern um die Waffen aus dem „neutralen“ Schweden.
155-mm-L/52-Haubitze

18 Februar, 2015

Und jetzt Venezuela!

Aus dem Englischen: Einar Schlereth

Wieder ein neues Jahr und wieder können wir eine Reihe von Staatsstreichen erwarten, die vom Westen inszeniert werden.

Dieses Jahr begann es schon im Februar. Zuerst der Angriff auf Argentinien und dem folgte ein neuer Coup-Versuch in Venezuela und seine demokratisch gewählte, progressive Regierung.
Der Coup wurde vereitelt. Venezuela überlebte!

13 Februar, 2015

SAS SK 1755: Gefälschte Sensation

Unsere Medien wurden schon vielmals von unabhängigen Journalisten, maßgebenden Bloggern und Wahrheitssuchern der Lüge überführt. Und nun wurde eine weitere Lüge aufgedeckt. Diesmal geht es um den Zwischenfall mit dem schwedischen Passagier-Jet SAS SK 1755.
SAS Scandinavian Airlines

12 Februar, 2015

Jarosch bildet Kreuzritter für Europa aus

Es wurde geplant, dass die Multikulti-Politik die Integration der Nicht-Europäer insbesondere der Muslime in die europäische Gesellschaft fördern wird und dass die Europäer und Einwanderer friedlich koexistieren und einander bereichern können. Doch ist heute klar, dass sich das Mosaik nicht zusammensetzt. Kanzlerin Angela Merkel hat selbst die multikulturelle Gesellschaft für „absolut gescheitert“ erklärt. Und was heute vor sich geht, hat mit dem Multikulturalismus sowie melting pot (oder salad bowls) nichts zu tun. Nennen wir das Kind beim Namen – Islamisierung.
Deutschlands Islamisierung

10 Februar, 2015

Antwort an Herrn Christian Schönauer

Ich habe gestern einen Kommentar zu meinem Artikel Ukraine: USA ersetzen Poroschenko durch Jazenjuk bekommen, sein Autor ist ein mir unbekannter Journalist, Christian Schönauer, der bei SCORPION PRODUCTION ENTERPRISES arbeitet. Da ist sein Kommentar:

09 Februar, 2015

Barack Obama – weißer Rabe oder lahme Ente?

Als die Amerikaner ihre Stimmen für Barack Obama abgaben, setzten sie auf ihn große Hoffnungen. Die Afroamerikaner hofften darauf, dass der schwarze Präsident das Problem der Rassendiskriminierung löst. Die weiße Bevölkerung erwartete von ihm die Verbesserung in Sachen Soziales und Gesundheit. Was hat Obama am Ende (nicht) erreicht?
US-Präsident Barack Obama


06 Februar, 2015

Ukraine: USA ersetzen Poroschenko durch Jazenjuk

Wie schnell alles vergeht… Die Freundschaft zwischen Barack Obama & Angela Merkel und Petro Poroschenko ist aus. Die Ukraine hat die Orange Revolution und den Euromaidan erlebt. Was nun – Maidan 2.0 und nationalistische Diktatur unter Arseni Jazenjuk?


02 Februar, 2015

Ukrainische Armee in Agonie

Der Zustand der Nationalgarde ist allem Anschein nach unter aller Sau. Sie wissen ja, dass die USA die Waffenlieferungen an die Ukraine erwägen. Soweit ich ermessen kann, geht es um die LEGALEN Waffenlieferungen, nicht wahr? Denn es ist kein Geheimnis mehr, dass die ukrainische Armee über die NATO-Waffen schon verfügt. Und das sind nicht nur die US-Sturmgewehre M16, sondern auch schwere Waffen.